KulturA

Anja Kampmann liest: „Wie hoch die Wasser steigen.“

Aula Rivius-Gymnasium

Auf einer Ölplattform mitten im Meer verliert der Bohrarbeiter Wenzel Groszak in einer stürmischen Nacht seinen einzigen Freund und seinen letzten Halt. Anja Kampmann erzählt von der Rückkehr aus der Fremde, vom Versuch, aus einer bodenlosen Arbeitswelt zurückzufinden ins eigene Leben.

Veranstalter: Kunst & Kulturverein Attendorn e.V.
Eintritt: 10,00€ - 12,00€

mehr Info