KulturA

DER SCHÖNE SCHEIN / Gasometer – Green City / Ludwiggalerie Schloss Oberhausen


Veranstalter: KUK-Verein e.V., Meinerzhagen

Seit Jahrtausenden haben Künstler in Bildern die Schönheit des Lebens festgehalten. Diese
Bilder zeigen uns: Schönheit kann harmonisch, strahlend, rein, elegant, kostbar, prachtvoll,
heroisch sein, aber auch entfesselt, gigantisch, erschreckend, mitleiderregend, phantastisch,
verspielt, verführerisch.
Rund 200 dieser Kunstwerke, deren Originale sich heute in den verschiedensten Museen und
Sammlungen der Welt befinden, zeigt die Ausstellung. Der schöne Schein in eindrucksvollen
großformatigen Fotografien und originalgetreuen Kopien.
Geformte Landschaft – vernetzte Natur – Das Ruhrgebiet in der Kunst ist die Ausstellung in
der Ludwiggalerie betitelt. Sie signalisiert die ungewöhnliche und vernetzte Landschaft der
Ruhr-Region durch den künstlerischen Blick. Die Themen Ökologie, Klima, Umweltschutz und
Energie sind nicht nur gesellschaftlich von Bedeutung, sondern spielen seit langem auch im
Schaffen zahlreicher Künstlerinnen und Künstler eine zentrale Rolle.


Eintritt: 35,00€

Veranstaltungsort:

Wohin  – Gasometer in Oberhausen und Schloss Oberhausen
Wie  – Ab Meinerzhagen Stadthalle mit Bus. 9 Uhr

 

Kartenvorverkauf:

Anmeldung:

Bärbel Schlicht, KUK-Büro

02354 / 911226

info@kuk-verein.de

Isabell Hoffmann, KULTURa e.V.

02722 / 2838

info@kultura-attendorn.de